Die Siedlung Der Siedlungsverein e. V. Siedlerheim Veranstaltungen Fotogalerie Beitrittserklärung Web-Links
Startseite Siedlerheim Das Siedlerheim

Siedlerheim


Das Siedlerheim Ihr Weg zu uns Siedlerheim mieten

Kontakt Die vorhandenen Siedler-Webseiten Impressum Mail an den Siedlungsverein

Das Siedlerheim

Das Gemeinschaftshaus oder Siedlerheim des Siedlungsvereins in der Pestalozzistraße 12.

Am 23. Juni 1961 wurde mit dem Bau des Siedlerheimes begonnen. In Gemeinschaftsarbeit wurde es in fünfjähriger Bauzeit erstellt. Allein von der Länge der Bauzeit her, ist zu erkennen, dass nur unter Aufbietung aller Kräfte und zum großen Teil in Eigenleistung von den Siedlern und mit finanzieller Unterstützung des Marktes Erlenbach am Main, der Glanzstoffwerke und einiger Spenden, das Siedlerheim erstellt und vollendet werden konnte.

Am 20. Mai 1966 wurde das Siedlerheim in einer Feierstunde eingeweiht. Im Kellergeschoß befindet sich ein Versammlungsraum der 100 Sitzplätze umfasst, eine Küche und die Toiletten. Im Erdgeschoß lagern die vereinseigenen Sprizgeräte, der Dünger, die Spritzmittel und dergl. mehr. Ein eigener Raum wurde der Kleintierzuchtverein für Futtermittel und Geräte zur Verfügung gestellt.

Das Siedlerheim hat bis zum heutigen Tag seine Bestimmung als Versammlungs- und Veranstaltungsraum, voll erfüllt.
Das Siedlerheim war in den Jahren Betsaal für die Zeugen Jehovas, beherbergte eine Zeit lang die Pfarrbücherei der St.Josef Kirche und von 1982 bis 2008 das Wanderheim des Wanderverein Erlenbach.

Ab 2008 gehört das Siedlerheim wieder ganz dem Siedlungsverein der das Siedlerheim in den Jahren 2008 bis 2014 völlig neu renoviert.

 


nach Oben

zurück